Skoda

Die Skoda-Werke gehören heutzutage zu den ältesten Fahrzeugfabriken weltweit. Im Jahre 1895 gründeten der Buchhändler Václav Klement und der Mechaniker Václav Laurin in Tschechien in eine Fahrradwerkstatt. Zwei Jahre später wurde in der ersten Jungbunzlauer Fahrradfabrik das erste Motor-Zweirad in Europa hergestellt. Bereits 1899 galt L&K im Land als größter Fahrradhersteller. Die Motorräder gingen in Serie und wurden bis nach England ausgeliefert. Im Jahr 1906 begannen die zwei Tschechen damit Autos herzustellen. Nach nur kurzer Zeit hatte das Unternehmen neun verschiedene Automodelle von Familienkutsche, und Omnibus bis hin zum Rennwagen im Angebot. Die Autos wurden nach einer Übernahme in die ganze Welt exportiert.

Die Produktpalette wurde erweitert

Im Jahre 1925 fusionierte die tschechische Klement und Laurin AG mit Skoda mit Direktor Vaclav Laurin als technischer Direktor der Werke, bis er fünf Jahre später starb. In der Zwischenzeit war die Produktpalette der Skodawerke so erweitert worden, dass sich auch Flugzeugmotoren, Lastkraftwagen sowie Maschinen für die Landwirtschaft im Sortiment befanden. Die tschechische Automarke erlangte in den 30er Jahren mit kleinen Pkws, wie zum Beispiel dem „Rapid" und dem „Favorit" einen großen Erfolg. Das Automodell namens „Popular" wurde zum meist verkauften Volkswagen. Im Zweiten Weltkrieg erlitt die Produktion der Skoda-Fahrzeuge einen Stillstand. Doch im Geheimen wurde an neuen Pkw-Modellen weiter gearbeitet. In den 60iger und 70iger Jahren produzierte die beliebte Automarke dann hauptsächlich sportliche Kleinwagen wie unter anderem den berühmten "Oktavia". Eine politische Neuorientierung im Jahr 1989 erforderte ein geschäftliches Umdenken und die tschechische Automarke schloss sich mit Volkswagen zusammen. Heutzutage stellt das Unternehmen, die Volkswagen Gruppe über 40000 Fahrzeuge jedes Jahr her.

Mehr als 100 Jahre Erfahrung im Automobilbau

Die moderne Volkswagen Gruppe hat sich seit September 1991 mit den deutschen Skoda-Modellen auf dem deutschen Markt etabliert und ist einer der erfolgreichsten Automobilimporteure. Deutschlandweit werden die Autos mit dem geflügelten Pfeil im Logo immer beliebter. Die langjährige Erfahrung im Automobilbau, sowie die Leidenschaft, mit der das Unternehmen arbeitet, fließt in die Neuentwicklung der Pkws mit ein. Zahlreiche Autohändler, wie zum Beispiel Das Auto 24, bieten folgende Pkw Modelle zu einem ausgezeichneten Preis-Wert-Verhältnis an.

-Citigo
-Fabia
-Fabia Combi
-Octavia Limousine
-Octavia Combi
-Rapid
-Yeti
-Superb Limousine
-Superb Combi

Festivals und Ralleys

Autos der Marke Skoda kombinieren höchste Qualität mit einem attraktiven Preis und einem zeitlosen Design. Škoda hat nicht nur das Beste erste Halbjahr in der Geschichte hinter sich, sondern nahm auch bei der Ralley Finnland teil, sowie beim Vollgas-Festival und setzt die Siegesserie erfolgreich fort. Eine wirklich engagierte Marke mit tollen Autos zu einem erschwinglichen Preis.

über mich

Mieten von Autos

Fast jeder steht auf Flexibilität. In den Großstädten Deutschlands gibt es diverse Firmen, die Autos für jedermann stellen, die mindestens 2 Jahre ihren Führerschein haben und je nach Firma ein gewisses Alter erreicht haben. Diese Autos stehen überall in der Stadt verteilt und können per Handy oder Karte durch anhalten an die Frontscheibe aktiviert werden. Diese Firmen buchen den Betrag, der je nach Kilometer oder Zeit anfällt, direkt von der Kreditkarte ab. Diese Art ein Auto zu mieten, ist jedoch nur für innerstädtische Fahrten sinnvoll, da die Firmen Grenzen um die Stadt setzen. Das Auto kann man jedoch nur innerhalb der Grenzen abstellen. In meinem Blog möchte ich rund um das Thema Auto und Auto mieten informieren.

letzte Posts

22 September 2022
Wer spontan ist und viel von der Gegend sehen möchte, der mietet ein Wohnmobil. Der Vorteil hierbei ist, dass man absolut unabhängig auf Reisen gehen

22 Juli 2021
Irgendwann kommen Besitzer eines Wohnmobils an den Punkt, an dem sie ihr Wohnmobil verkaufen möchten. Möglichkeiten gibt es viele für den Wohnmobilver

25 Juni 2020
Ein Wohnmobil kaufen, damit in den Urlaub zu fahren und dann Freiheit, Unabhängigkeit und Lebenslust zu genießen, ist der Traum vieler Menschen. Bei e